Naturschule Aggerbogen

Naturschule Aggerbogen
Am Aggerbogen 1
53797 Lohmar
www.naturschule-aggerbogen.de
:naturschule

Im Landschaftsgarten Aggerbogen im Lohmarer Ortsteil Wahlscheid wird seit 1992 Umweltbildung praktiziert. Der Unterricht im Landschaftsraum soll Freude an der Natur vermitteln, in ökologische Denkstrukturen einführen, für Umweltprobleme sensibilisieren und zu nachhaltigem Verhalten anregen. Mittlerweile lassen sich jedes Jahr mehr als 10.000 Besucher die Schönheiten von Flora und Fauna nahe bringen. Angeboten werden Unterricht im Freien, Erlebniswanderungen und Rallyes, Bootstouren, Wassergütebestimmungen, Kinder- und Jugendgruppen, Kindergeburtstage und Ferienfreizeiten. Auch ein Hochseilgarten steht zur Verfügung. Mit 'KennenLernenUmwelt' hat die Naturschule ihr Angebot für Schulgruppen nochmals um Programme, die zum Curriculum passen, erweitert.

Unsere Themen:


Lernroute um den Aggerbogen

Kinder erkunden den Landschaftsgarten Aggerbogen. Ob selbständig oder angeleitet, kann mit den pädagogischen Mitarbeiterinnen der Naturschule abgesprochen werden. Es stehen Materialien für eine "große" und eine "kleine" Rallye zur Verfügung. Mit viel Spaß entdecken die Kinder die Flora und Fauna im Aggertal.

Ausgerüstet mit einem Naturerlebniskoffer (Leihgebühr 15,00 Euro, Pfand 50,00 Euro) - um die ca. 1-stündige Wanderung von der Naturschule Aggerbogen ausgehend genauso spannend zu machen wie den Besuch selbst - können sich Gruppen und Klassen außerdem auf den Weg zum Bauerngut Schiefelbusch machen. Hierbei handelt es sich um einen typischen Hof aus dem Bergischen Land, Landwirtschaft zum Anfassen. Eine Anmeldung auf dem Hof ist zwingend erforderlich. www.bauerngut-schiefelbusch.de/bauernladchen/.



Übersichtsplan

Route um den Lernort

Lageplan Naturschule Aggerbogen